Öffnungszeiten

Di und Do 9-14 Uhr
Mi 11-18 Uhr

Terminvereinbarung erforderlich

Ausstattung

Barrierefreier Zugang

Behindertengerechtes WC

Kosten und Terminabsagen

Eine Information über anfallende Kosten (Erstordination/Folgeordination) erfolgt bei Terminvereinbarung. Wir ersuchen die Honorarnote in Bar oder mittels Bankomat zu begleichen.
Sollten Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte 24 Stunden vorher per Telefon oder Email ab.
Ansonsten behalten wir uns vor, Ihnen die versäumte Zeit in Rechnung zu stellen.

Rückerstattung durch die Krankenkasse

Da ich keinen Kassenvertrag besitze, ist keine direkte Verrechnung mit der Krankenkasse möglich. Sie können jedoch bei Ihrer Krankenkasse um Kostenersatz ansuchen. Die Kassen refundieren in der Regel 80 % des Tarifs, den ein Kassenarzt für diese Leistung bekommen hätte (Achtung, das sind nicht 80% des bezahlten Honorars).
Für private Leistungen (z.B. Botox-Behandlungen) ist kein Kostenersatz durch die Kassen vorgesehen.

Notfallbehandlungen

Benötigen Sie einen Akuttermin aufgrund einer plötzlich aufgetretenen Hauterkrankung, werden wir versuchen, Ihnen einen raschen Einschub-Termin anzubieten. Dieser dient ausschließlich zur Behandlung des dringenden Anliegens, andere Anliegen können dabei nicht berücksichtigt werden.

Wir danken für Ihr Verständnis!